Dienstag, 14. Juni 2011

Sleek Tigress & Vintage & Kiko Cremelidschatten Nr. 23 Swatches

Hallo liebe Lesenden;
ich nutze die Zeit, die Mann und Kind gemeinsam im Park verbringen und zeige Euch weitere  Swatches meiner neuen Errungenschaften.
 In meiner letzten shades of Pink -Bestellung waren auch zwei Sleek Pigmente, von denen ich nicht weiß, wie ich sie jemals leerkriegen soll und zwar Tigress und Vintage. Tigress lag bei der letzten Bestellung als free sample bei und war ein Volltreffer, ich musste ihn haben. Weil er farblich so schön passt zeige ich Euch auch noch den Kiko Cremelidschatten Nr. 23. Dieser ist mein erster Cremelidschatten, ich dachte, für 2,50€ kann ich nicht so viel falsch machen.
Den Auftrag und die Farbwirkung auf dem Auge finde ich ganz ganz toll. Leider ist die Haltbarkeit nicht 100% überzeugend, wobei ich den Lidschatten auch einem Härtetest unterzogen habe.
Ich habe ihn morgens gegen halb zehn auf meiner Manhattan-Lidschattenbase aufgetragen und dann einen langen Tag im Garten verbracht, dass heißt; in der Sonne geschwitzt, Kind und Mann mit Wasser bespritzt (die natürlich zurückgeschossen haben), mich abküssen und beturnen lassen, im Gras herumgetollt und was man noch so als Mama eines fast Zweijährigen im Garten tut. ^^
Nachmittags um 16 Uhr hing mir dann das meiste des Cremelidschattens in der Lidfalte, ließ sich aber immerhin mit dem Finger wieder an seinen Platz zurückbefördern und sah dann wieder halbwegs anständig aus. Ich freue mich schon drauf, den Cremelidschatten mal auf dunkler Base aufzutragen.
Hier nun aber die Fotos, mit Sleek geht es los:

Sleek Tigress

Sleek Vintage


Kiko Cremelidschatten Nr. 23 


links: Kiko Nr. 23 |                        Mitte: Sleek Tigress                     |rechts: Sleek Vintage
Das Swatchbild ist leider unterbelichtet und mein Photobucket spinnt mal wieder.
Die Farben sind in echt  deutlich leuchtender. Vintage ist ein dunkler  Goldton mit grünlichem Unterton. Da bin ich mal gespannt, wie ich den wohl kombinieren werde. ^^
Amus mit Tigress findet ihr hier  und hier. Ein amu mit dem Kiko Cremelidschatten findet ihr im Post von gestern.

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. aw die pigmente sehen hübsch aus *.* hab aber auf vielen blogs gelesen, dass sie mit den sleek pigmenten nicht klar kommen weil sie wohl sehr krümelig sind..wie siehst du das?

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!