Samstag, 30. August 2008

Neuentdeckung: The Cat Empire- Two Shoes.


Der Text ist auch schön:

One day one woman asked him
what do you to survive?
he said oh my dear listen here
and this is what he cried

On my feet I wear two shoes for dancing
dancing to be free
my feet theyre paying tribute to
the Bobby Marley legacy

My knees theyve got some cuts and bruises
from skating all my days
when im skating with my friends
my troubles drift away

I say my legs theyre wearing baggy pants
I like to move around
cos getting down and jumping up
these are some good things that I found

Aeehhhiiiaaaaa
boom shak the empire be rising
Aeehhhiiiaaaaa
boom shak we making some lovin
Aeehhhiiiaaaaa
boom shak the greedy men running
Aeehhhiiiaaaaa
boom shak got two shoes for dancin

My waist its got a slinky belt
with a clip thats quick to open
because loving is the sweetest thing
and from my waist it happen

And my stomachs got some tasty food
thats making me feel good
cos sharing some meals is something
i wish the world could do

And my chest it wears a singlet
ah my chest it beating proud
my chest suggest I am a man
that no institution can knock down
And around my neck is superstition
hanging from a chain
because ive got my gods but in the end
I make my own way

CHORUS

My mouth its got a great big smile
that shows some great big teeth
to friends it brings a happiness
and to enemies it means defeat

And my eyes theyve got some vision
that can see through many lies
ah my eyes they look for better things
the better things to see in life

And my ears are wearing head phones
that do play my favourite songs
not music im told to like
but the songs that make me dance along

Cos on my feet are shoes for dancing
dancing to be free
my feet theyre paying tribute to
the bobby marley legacy

Mittwoch, 27. August 2008

Menschen und Dinge sind ersetzbar -

Veränderungen öffnen neue Wege. Ob die besser oder schlechter sind, zeigt die Zeit. Man braucht nur den Mut, sich einzugestehen, daß man abbiegen sollte.


Immer noch so wahr, auch wenn ich jetzt sowas von keine Lust auf Drama habe.

Donnerstag, 21. August 2008

Ich bin verliebt...



Meine Quelle verrate ich erst, wenn ich den ganzen Laden leergekauft habe.

Für den Herbst ...

... brauchen wir nicht nur Kakao-Chili-Tee von Alnatura und massenweise lange schwarze Schals, in die wir uns einwickeln können, genug Geld fürs Kino, neue Teelichter und Räucherstäbchen, kuschelige Pullis, blickdichte Strumpfhosen, Strumpfhosen mit Muster, schöne kurze Röcke und Shorts, Strickjacken, warme Socken und Johanniskrauttabletten, sondern außerdem auch noch Stiefel.
Schöne Stiefel.
Flache, alltagstaugliche, schöne Stiefel, die ich mir leisten kann. Her damit!














Quelle und bei Goertz für 60 €.



Mag ich die Knopfleiste oder mag ich sie nicht? Die Schuhe gibt es wohl bei Deichmann für 30 €. Die muss ich mir definitiv erst mal angucken, denn zu sehr glänzen sieht nach Bratzenshop aus.


79.95 EUR bei Goertz

Mittwoch, 20. August 2008

Blogs

cooloutfit.at, eine zuverlässige und nie versiegende Quelle der Inspiration, hat folgende Seite gepostet: leschosesdelavie. Dort gibt es Vintage-Taschen, -Schuhe, -Schmuck und Spielsachen. Eine kleine aber wohlsortierte Fundgrube!

Ich mag:











































Ein neuer Blog, den ich sicher mit Genuss lesen werde: i washed the kid aus Wien.

Die Verfasserin hat eine spitze Zunge und einen großartig verdrehten Kopf, also öfter mal reinschauen!
Nach Wien würde ich ja übrigens auch gerne mal, aber wohin würde ich eigentlich nicht gerne mal? Also außer Stuttgart und Karlsruhe?


Und noch was neues: Auf shoppingverse wurde die Quelle der folgenden Leckerbissen veröffentlicht, nämlich theurbancollection.com
Die tollen schwarzen Lederstiefel ( ja, totes Tier) oben sind bereits verkauft und wären sowieso viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel zu klein gewesen. Gut für mich!





Viva Mexico!


Meine neuen Schüler....
sind zuckerzuckerzuckersüß und wollen mich zweimal pro Woche sehen, also habe ich ab sofort 200 € mehr im Monat.
Und der Stundenlohn ist anständig und ich muss mich nicht mit bescheuerten Kundenanfragen rumschlagen oder damit, ob ich genug Stunden zugeteilt kriege.
Viva Mexico!

Dienstag, 19. August 2008

Dienstag

Von den schicken H&M-Schuhen habe ich jetzt die petrolfarbenen gekauft, das muss erstmal reichen. Ich laufe sie fleißig ein und meine Noch-Mb hat mir verkündet, ich sei eine Tussi, weil ich zu den petrolfarbenen Schuhen ein petrolfarbenes T-Shirt anhatte.

Morgen habe ich 2 neue SchülerInnen, also so richtige, die mir Geld geben, damit ich sie mit Grammatik quäle.
Ist das nicht schön?

Sie müssen nicht so viel bezahlen wie üblich , weil sie FreundInnen einer Freundin sind, aber wenn jeder mir einen Fünfer pro Stunde gibt, habe ich immer noch einen Stundenlohn von 10 € und etwa einen Hunderter extra im Monat, den ich gut gebrauchen kann.

Das Ziel ist ja eigentlich, langfristig so viele Schüler einzusammeln, dass ich meinen WerkstudentInnenjob an den Nagel hängen kann. Mal gucken, wie dieser Plan gedeiht.

Ansonsten kann ich verkünden, dass ich glücklicherweise eine großartige neue Mitbewohnerin aufgetan habe, die ich auch schon seit mehreren Jahren kenne und mag und ich glaube, wir sind uns relativ ähnlich und werden uns gut verstehen. Sie hat 100 Paar Schuhe (leider nicht in meiner Größe), lauter tolle Aerobicvideos und einen wilden netten Freundeskreis. Und sie studiert das gleiche wie ich, also könnten wir sogar gegenseitig unsere Schüler quälen, falls eine mal verhindert ist.


Als ich noch jugn und unschuldig war, mochte ich das folgende Lied supergerne; K7 mit "Come, baby, come." Viel Spaß!

Montag, 18. August 2008

Die Seite notalwaysright.com veröffentlicht Gespräche mit Kunden, die eben nicht immer recht haben, auch wenn sie gerne so tun als ob.
Ich habe bis jetzt 16 Seiten davon gelesen und kichere die ganze Zeit vor mich hin. Ein netter Zeitvertreib bei blöden Nebenjobs!
Ich als bei einem Dienstleister beschäftigte Werkstudentin habe auch einige wilde Erfahrungen mit Menschen gemacht. Mit einer der schlauesten Kundinnen habe ich das folgende Gespräch geführt:

Ich: "Firma xy, was kann ich für sie tun?"
Anruferin: "Ich möchte Herrn ABC sprechen."
Ich: "Herr ABC ist leider außer Haus, aber er ruft sie gerne zurück."
Anruferin: "Ja. Wiederhören!"
Ich: "Halt, halt, ich brauche Ihren Namen und Ihre Nummer, damit er Sie zurückrufen kann! Würden Sie mir die bitte geben?"
Anruferin: "Wenn das so kompliziert ist, dann will ich nicht mehr! Muss denn das so kompliziert sein!"
* klick*

Shoes are a girl`s best friend








12,99 und ich bin verlie-hie-hiebt.
Ich fahre heute extra in einen anderen H&M, weil die Schuhchen in meinem Stamm-H6M nicht da waren.




Schuhe bei Görtz







59.95 EUR




















39.95 EUR





















69.95 EUR




















59.95 EUR















79.95 EUR

Mittwoch, 13. August 2008

Updates aus dem vierten Stock


Von A.T.U ist noch nichts weiter gekommen, was zu wenig ist und ich fürchte, dass sich da auch nichts mehr tun wird. Erbärmlich.


Nachtrag zum Avéne-Einkauf: Ich habe am Montag bestellt, am Donnerstag war die Lieferung da.
Alles wie gewünscht also. Dass der Postbote das Päckchen ohne bei uns zu klingeln im Flur auf den Boden gestellt hat (in unserer Nachbarschaft ist das eher ungünstig, bei aller Liebe) war nicht gut, aber dafür kann die Apotheke ja nichts.
Ich bin jetzt ganz straight und mische auch nicht mit Jojobaöl oder Aloe- Vera-Gel, dem Babyface steht also nix mehr im Wege.

Diese sehr coole Idee mit den zu einzelnen Momenten des Lebens passenden Songs habe ich auch im Hinterkopf, aber mein Hinterkopf ist auch grade voller komischer Gedanken, so dass die Musikliste noch warten muss.

Dienstag, 12. August 2008

Antwort von ATU

Vielen Dank, dass Sie mit Ihrem Anliegen zu uns gekommen sind.
Wir haben ein offenes Ohr und bemühen uns Ihnen schnellstmöglich zu
antworten.

Ihr A.T.U-Team


Gehts noch?

Samstag, 9. August 2008

Rassistischer Werbespot von ATU

Über der braune mob - media watch

Sind wir denn schon im 21. Jahrhundert angekommen?
ATU (Autoteile Unger) leistet sich eine ganz miese Nummer.
Weiß ist unschuldig und gut - schwarz ist schrecklich, bedrohlich, häßlich, gefährlich.
Denken die Leute denn nicht nach? Sind die wirklich so dumm und herzlos, dass das keinem übel aufstößt?
Da dreht ja nicht nur ein Regisseur einfach mal so einen Werbespot.
Nee, es gibt Darsteller, Auftraggeberm, Creative Directors oder wie sie nicht alle heißen. Unglaublich.
Den Film gibt’s auf der Startseite der verantwortlichen Werbeagentur:
Heye und dann der Film ganz links, die angemalte Frau.

Hier gibt’s den Protestbrief von brauner mob- mediawatch zum Download.

Die Kontaktdaten der Verantwortlichen sind hier:
Verantwortliche bei der Werbeagentur Heye & Partner:
Markus Goetze: Geschäftsführer Beratung
Jan Okusluk: Creative Director
Martin Winter: Management Supervisor

Der Clip stammt von Heye / München
Linrupstraße 16
80335 München
Tel.: +49 89 665321900
Fax: +49 89 665321910
info@heye.de

Verantwortliche bei A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG sind:

Dr. Dietmar Geppert: Leiter Marketing und Direkt Sales
Hueseyin Dereli: Leiter Kommunikation
Ulla Kraus: Leiter Kommunikation
Ralf Schalkhaußer: Leiter Media

Tel.: +49 800 50 35 470
Fax: +49 961 – 306 5929
Beschwerdemanagement@cc.atu.eu

Kontakt zum Regisseur:
Tel. +49-(0)40- 43 21 61 12
stertz@funke-stertz.de


Eine kurze Aufforderung per Mail, den Spot nicht mehr auszustrahlen, weil er rassistisch ist, tuts auch. Ich hoffe, dass die Verantwortlichen sich einsichtig zeigen.

Gefunden: mal wieder bei http://black-print.blogspot.com/

PS: Einzige Antwort von ATU: klick.

Freitag, 8. August 2008

Alice und Tim Burton ...




Die Geschichte Alice im Wunderland
liebe ich ja sehr, wie LeserInnen dieses Blogs eventuell schon wissen. Tim Burton mag ich auch. Und Johnny Depp.
Und was passiert jetzt?
Tim Burton dreht eine Alice im Wunderland Verfilmung mit Johnny Depp!

Ich frage mich, ob er das Kaninchen spielen soll? Oder den mad hatter?
Alice soll gespielt werden von Mia Wasikowska, einer australischen Schauspielerin. Aktuell wird gedreht und der Film soll 2010 erscheinen. Mann, freu ich mich.

Denken

Menschen und Dinge sind ersetzbar - Veränderungen öffnen neue Wege. Ob die besser oder schlechter sind, zeigt die Zeit. Man braucht nur den Mut, sich einzugestehen, daß man abbiegen sollte.


© Damaris Wieser

Schönes zum Wochenende







Und gleich danach kümmere ich mich um die netten Diamanten, die ich bekommen habe.
Allerdings ist Tyson auch ein Diamant, oder nicht? Wie kann man nur so gut aussehen?
Na gut, wenn ich regelmäßig, so etwa 5 Stunden am Tag pumpen gehen würde, dann hätte ich auch so einen Körper. Will ich aber nicht, angucken reicht mir voll und ganz.

Diamonds are a girls best friend


Kerstin und Malika haben mir diesen chicken Award verliehen.
Viel Dank, chicas!
Da ich es geschafft habe, meinen kompletten Blogroll zu löschen, möge isch mal wieder jeder getagged fühlen, der das noch nicht wurde. Verleiht euch selber Preise! Das ist wahre Selbstliebe und von der brauchen wir. Einiges.

Ohrschlange

Bei den tropischen Temeraturen gestern habe ich dieses Lied ungelogen mindestens 15 Mal gehört und dazu Verrenkungen aufgeführt. Enjoy!




PS: Der junge Mann singt immer wieder im Refrain: Aquí mi vida para los mareaos Das hat gedauert, bis ich das verstanden habe. Erstmal habe ich mir irgendwie eingebildet, dass es Yoruba sei- fragt nicht, warum. Aber was um Himmels willen sind denn mareaos?
Wer es weiß; möge es mir verraten, damit ich weiß, was ich da vor mich hinsinge. Danke!

Donnerstag, 7. August 2008

Schönes zum Mittag

Bild über inyourfashion,
, produziert von Cartier.

Klamotten und Ego

Gefunden bei betateilchen:
Welches Kleidungsstück bist du?

Ergebnis:
Zu 27 % sind Sie: Du bist…ein Abendkleid. Du siehst immer schick und gepflegt aus, bist freundlich und weißt dich zu benehmen. Durch dein Talent, immer ruhig zu bleiben, und durch deinen Ehrgeiz kannst du es im Job weit bringen!
Dieses Profil hatten 7.39 % der 40137 Quizteilnehmer!

Sie hätten noch das folgende werden können:
Zu 27 % sind Sie: Du bist… ein Sommerschal. Immer locker und luftig, und vor allem fürchterlich lieb, so bist du. Deswegen können dich alle leiden und bewundern dich. Du bist die perfekte Freundin, weil du für jeden ein offenes Ohr hast und auch 24 stunden am Tag eine Schulter zum dran-ausheulen.

Na dann. Damit kann ich leben. ;-)

Montag, 4. August 2008

Wie ein Babypopo ...

.. nur sauberer möchte ich meine Haut gerne haben.
Leider hat Mutter Natur anderes mit mir vorgehabt, so dass ich mich durch die komplette Palette frei erhältlicher Kosmetika getestet habe.
Dasjenige Hautstadium, das der gewünschten Pfirsichhaftigkeit am nächsten kommt, habe ich bislang mit Avene erreicht.
Avene ist eine Marke, die zwar mit Thermalwasser wirbt, aber schon voller Nicht-Nk-Incis steckt. Das nehme ich aber grade in Kauf, da Versuche, Avene mit NK zu substituieren nicht funktioniert haben.

Ansonsten sind sie sehr großzügig mit Pröbchen und sehr nett in ihren Emails.

Avene gibts in Apotheken zu sehr unterschiedlichen Preisen. Ich habe jetzt das erste Mal in einer Onlineapotheke bestellt, nämlich bei .shop-apotheke.com
Die Lieferzeit sind 1-3 Werktage, man kann bequem mit Paypal bezahlen und ab 20 € wird umsonst geliefert.
Um auf 20 € zu kommen, habe ich noch eine Packung Paracetamol bestellt, auf Grund fieser Zahnschmerzen habe ich meiner Mitbewohnerin nämlich ziemlich viele weggefressen.
Für die Avene Cleanance K Emulsion und das Reinigungsgel habe ich jetzt €18,99 bezahlt. In anderen Onlineapotheken gab es angebote ab 08 €, da war abeer die Grenze bis zur kostenlosen Lieferung höher, so dass es sich auch nicht mehr gelohnt hätte.
Gratis dazu gibts die oben abgebildete häßliche kleine Kosmetiktasche, wer weiß, wozu die noch gut ist.
Ich berichte dann, ob alles geklappt hat!

Ohrwurm

Wer wusste, dass Sinead O`Connor außer tragischer Balladen auch Reggae gemacht hat? Ich jedenfalls nicht.
Bei der großartigen Sendung Planet Fruit auf Radio 1 Berlin wurde dann folgendes Lied gespielt und jetzt habe ich einen Ohrwurm. Einen schlimmen.

Samstag, 2. August 2008

Welche Filmheldin bist du?

Ich bin laut Test wie Jean Grey
von Xmen. Und du? Test























Wiederum gefunden bei cooloutfit.at

King of the castle

Dieser freundliche kleine Genosse ist der oft als böse Quelle schlafloser Nächte genannte Kater meiner Mitbewohnerin. Hier liegt er auf einem Stapel meiner ungebügelten Wäsche, die ich danach gründlich mit der Fusselrolle (aktueller Verbrauch- eine pro Woche)von seinen langen weißen Haaren befreien musste. in den Armen hält er meinen Teddy.
My Cat just hanging around...
PS: meine Mb besteht drauf, dass der Kater nicht fett ist, sondern nur haarig.

Lady of the valley



Diese junge Dame finde ich ganz entzückend: elinkan

Gesehen: Bridget Jones

Gestern habe ich mich bei der Hitze mit fettarmem Erdbeersorbet (von Lidl, superlecker und auch günstig) mit einem blauen zerlöcherten Badehandtuch bekleidet auf mein selbstgebautes Bett begeben um mir in Ruhe Bridget Jones anzugucken, den ich ja, wie erwähnt, noch nicht kannte.
Der Film war lustiger als erwartet, ich mochte die skurrilen, detailliert ausgemalten Charaktere - Bridgets Mutter, die noch was erleben will und sich daher mit dem Shopping-Channel-Moderator aus dem Staub macht, Petunia und ihre altbackenen Kleidchen- großartig.
Zu Beginn des Films habe ich mich ein paar Mal so fremdgeschämt, dass sich meine Zehen vor Scham verkrampft haben. erinnert sich jemand an die Szene, wo sie auf der Bühne steht und mit silberfarbenen Rentierhörnchen bekleidet furchtbar schief singt? Aaargh. Aber das ließ nach.
Und peinlicherweise msus ich sagen, dass ich Hugh Grant irgendwie sexy fand. Ich bin pervers, oder?

Was mich allerdings nachhaltig verstörte war das ewige Gelaber darüber, dass Bridget Jones eine fette Person sei. Hallo? Erde an Relaität, Erde an Realität, bitte kommen! Unzweifelhaft hat Renée Zellweger ein rundes Mondgesicht, das hat sie aber auch, wenn sie sehr dünn ist, wie man an den Bildern leicht erkennen kann. Aber sie hat doch keinen fetten Körper, nicht mal leichtes Übergewicht in dem Film! Dass sie teilweise ungünstig angezogen wurde (niemandem steht ein schwarzer BH unter eienm flauschigen weißen Pulloverdings) ist eine Sache, aber in den Szenen, in denen man Arme und Beine sehen konnte, habe ich eine ganz normale Frau gesehen.
Zum Körperbild im Film gibts einen schönen Artikel hier: fatlyyours
Die Dame ist alelrdings ein fat activist, diese Einstellung teile ich ja nun auch nicht. Aber die Quintessenz ihres Artikrls stimmt einfach: warum muss man so tun, als wäre eine normalgewichtige Frau übergewichtig?




Hassobjekt

Schätzchen bei Etsy

Ich liebe diese Seite... ich finde da ständig Sachen, die mich kichern und grinsen lassen.
Die Eulenohrringe links kosten 12 $ und die gibt es bei whiteapple. Irgendwie habe ich in letzter Zeit eine Affinität zu Eulen entdeckt, will ich mir ihre metaphorische Weisheit aneignen, indem ich sie am Körper trage? Meine Eulenkette aus der C&A Kinderabteilung ist die schönste







und sie hat nur 1 € gekostet.
Bei whiteapple gibts auch das blaue Seepferdchen, das dazu gedacht zu sein scheint, dass man es sich an seine Kleidung heftet. Das Seepferdchen kostet 25 $ und sieht allerliebst aus, aber an meinen Klamotten kann ich es mir nicht so recht vorstellen.
Mit meiner kleinen Obsession für Alice im Wunderland fühle ich mich bei





adorapop sehr gut aufgehoben, denn sie oder er teilt diese
offensichtlich und verarbeitet Motive aus der Geschichte und aus anderen Märchen zu Schmuckstücken.
Links sieht man den Weißen Hasen, dem Alice folgt. Preis: 17,50 $
und ein Motiv aus Rotkäppchen, die Kette kostet 18,75 $











In amylynnbuttchin's shop finden sich Cameoringe und Haarspangen zu wirklich schönen Preisen; der Ring kostet 7.50 $ und die Haarspange kostet nur 3$. In diesem Shop kommen 4,50 $ für den Versand dazu.
















PS: Ich habe jetzt 30 min am Layout rumgebastelt und in der Vorschau sind alle Bilder brav links , während der Text brav rechts ist. Warum ist das so?

PPS: Marcie, Danke!!! Es klappt!