Mittwoch, 15. Juni 2011

Sleek Blush Flamingo

Hier zeige ich Euch meinen Liebling aus der shades of Pink Bestellung, das Sleek Rouge in Flamingo. Pinker wirds nicht! Ach doch, es gibt ja noch Pixie Pink. Aber Flamingo ist auch wirklich ganz schön pinkig. Sehr selbst:

Ich zeige ihn Euch neben meinem anderen Slee Rouge, dem roten Flushed:


Auf dem folgenden Swatchbild habe ich Flamingo einmal leicht aufgetragen (links) und einmal kräftig geschichtet (gelääääääääiiiiert!! in der Mitte ), damit man ordentlich was erkennen kann.


Die Farbe ist extrem gut pigmentiert und ich verwandle mich regeläßig in Rambozo, den Clown. Es reicht wirklich einmal kurz stippen, dann sollte man noch kräftig abklopfen oder pusten und selbst dann ist noch Vorsicht angesagt. Aber die Farbe ist toll!
Ich wollte gerne beide Sleek Rouges nebeneinander pinseln, aber im Nachhinein dnek ich, ein Vergleich mit anderen Pinktönen wäre auch nicht so schlecht gewesen, was meint ihr?
Mit dieser Idee wächst meine "Geplante Posts"-Liste (jaaa, ich habe sie gestern verschriftlicht, ich bin so ein Nerd) auf eine stolze Anzahl von äh, 22. Wobei man diesen hier wieder abziehen muss, also 21. Hui.
Ich freu mich übrigens schon wie Bolle auf das rose gold, dass ich bei Chikarina gewonnen habe.

Zum Abschluss noch ein Tragefoto von gestern:


Habt einen tollen Tag ihr Lieben! Pinkistinke 4ever!!!! eins elf.! muahahahaha

Kommentare:

  1. schöner vergleich, die farbe steht dir.

    AntwortenLöschen
  2. steht dir gut, brain <3
    und nen vergleich zu anderen pinktönen wär auf jeden fall interessant :3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!