Dienstag, 24. Mai 2011

Vorfreude auf Alverde Hippie Deluxe LE

Aus reiner konsumsüchtiger Vorfreude zeige ich Euch die Bilder der Alverde Hippie Deluxe Edition, die in Deutschland ab 31.05. erhältlich sein soll, in Österreich ab dem 16.06.

Gebackene Lidschattenquattros So happy (mit den Goldtönen) und So pretty  
Liquid Rouge in 2 Tönen

Sonnenbrillen der dm-Eigenmarke Sundance in 3 Farben
Light Glow Puder mit Mangoextrakt
Aqua Makeup in den Farben Soft Beige  und Medium Beige


Weiterhin gibt es eine Mascara und 3 Lipglosse, von denen ich aber keine anständigen Bilder finden konnte.

Diese LE hat ein tolles Motto, mit und aus dem man aber hätte noch mehr machen können. Denkt ihr bei Hippie etwa an Aqua Makeup und Glowpuder? Ich nicht.
 Vor allen Dingen finde ich Foundations in Limitierten Ausgaben ziemlich blöd, denn was soll ich machen, wenn ich darin die ultimative Foundation für mich finde? Heulen? Das gleiche gilt so für Mascara. Desweiteren wirken die Farben der Foundation  eher dunkel und sind daher sowieso keine Konkurrenz für mein Vichy Dermablend (es hält und hält vor!Wann habe ich das noch mal gekauft?) Über die Sonnenbrillen kann man streiten. Sie passen auf jeden Fall zur Hippie-Thematik. Je nach Preis und Gefallen dürfen eventuelle rot und blau mitkommen.
Ich finde nicht alle Produkte toll,  wie ihr merkt, aber ich werde mich wohl ziemlich auf die beiden Quattros stürzen. Auf die freue ich mich auch schon richtig. Goldtöne! Rosa, türkis und schwarz dabei! Enthemmt in den Farbkasten springen! Juhuu! Die gebackenen Lidschatten von Alverde finde ich nämlich richtig gut, sehr intensiv, gut zu verarbeiten und langhaftend. So werde ich auch gnädig über das häßliche Design hinwegsehen. 
Bei den Liquid Blushes werde ich mal abwarten, was die Rezensionen ergeben und wie die Farben rauskommen. Meine Befürchtung ist, dass sich bei der zu erwartenden sehr wässrigen Konsistenz die Farbpartikelchen unschön in dne Poren absetzen. Das ist mir mit dem Benetint-Fake von Manhattan passiert. Auf den Lippen machte sich das aber ganz gut.
Weitere Fotos und erste Reviews findet ihr z.B. bei Mrs. Petruschka Blush und Foundation    Lidschatten oh so pretty und Lipgloss "exciting berry".Dort habe ich auch etwas von Kajalstiften und gebackenem Rouge in einem Beerenton gelesen, auf der Alverde-FB-Seite war davon noch nichts zu sehen. Preise findet ihr bei magimania

Wie findet ihr die Hippie Deluxe LE? Wollt ihr irgendwas unbedingt haben oder findet ihr sie vielleicht total missraten? Und wer designt endlich schöne Verpackungen für die gebackenen Lidschatten.von Alverde? 




Kommentare:

  1. Jaaaaaah! Am letzten Samstag war ich zum ersten Mal bei dm und bin jetzt total angefixt.
    Zur Le: das Benetint Fake muss ich haben, denn es gab schon einmal etwas ähnliches von alverde, das sehr gut rezensiert wurde und ich habe es verpasst. Der gebackene Lidschatten sieht auch interessant aus.

    Danke für die Information.

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich auch darauf! Die Lidschattenquattros sehen wunderschön aus <3

    AntwortenLöschen
  3. Das 'so happy' quad und der liquid blush sehen doch sehr interessant aus *.*

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!