Samstag, 4. Februar 2012

Aufgebraucht!/ Nachgekauft? #3


Hier ist der zweite Teil der Dokumentation der interessanteren meiner im Januar aufgebrauchten Dinge. 
Wenn ihr zu irgendeinem Produkt gerne etwas ausführlicheres lesen möchtet, als die in diesem Rahmen publizierte Kurzreview, lasst es mich wissen. 

bebe Young Care soft Deo Balsam für empfindliche und rasierte Haut
Wenn mein Lieblingsdeo von Dove (klick) ausverkauft ist, nehme ich immer dieses hier mit. Also wenn ich so drüber nachdenke, habe ich eigentlich immer beide zu Hause. Die Wirkung ist gut, das Hautgefühl ist gut, der Preis ist ok und ich mag den sauberen dezenten Geruch, mit dem ich frische Wäsche und Sauberkeit assoziiere und mehr will ich von einem Deo auch nicht. 

The Body Shop Bananen Shampoo
Obwohl ich ungefähr mehr als 7 (ich war kurz in Versuchung, doch drölfzig zu schreiben, aber dann - nee, doch nicht) Shampoos zu Hause habe und parallel benutze, ist das Banenenshampoo innerhalb von ein einhalb Monaten leer geworden. Zum einen wasche ich auch Goldkinds Haare gerne damit, zum anderen finde ich es wirklich einfach toll.  Meine müden Flusen werden griffiger, glänzen schön und ich mag den Geruch. Außerdem bleiben meine Haare damit auch gut frisch und ich muss 2 Tage nicht waschen, wenn ich nicht will. 
Nachkaufprodukt? 100%ig- habe ich sogar schon (klick)

Balea Makeup Entferner Balsam 2 in 1
Katastrophe. Kann ich nicht anders sagen. Nicht mal normale nicht-wasserfeste Mascara ging runter ohne dass ich schrubben hätte müssen. Wie es dann bei Geleyeliner ausgesehen hat, könnt ihr euch vorstellen. Dazu habe ich für minimale Reinigungseffekte Unmengen von Produkt benötigt, das Zeug hat auch noch in den Augen gebrannt und bei der anschließenden Gesichtsreinigung mit Reinigungsprodukt und Wasser kam dann erst noch richtig viel Mascara mit runter, was zu tollen Pandabäraugen-Effekten geführt hat. Flop! Fail! So ein Mist!  Die Tube war jetzt auch noch bestimmt zur Hälfte voll, aber ich hatte keine Lust mehr, so an mir rumzuschrubben, dass ich mir vielleicht noch Wimpern damit ausreiße. Jetzt nutze ich als Augenmakeup-Entferner grade Ultrabland von Lush, das finde ich recht gut. Bis auf den Preis. Möchte da jemand vielleicht eine Review?
Nachkauf Balea Ineffektivitätsbalsam ausgeschlossen! 
Ich bin ja echt gespannt, ob hier jemand von Euch protestiert, da ich dieses Zeug sogar in einem Blog (leider habe ich vergessen, welcher es war) in einem "Lieblinge 2011"- Post gefunden habe. Hui! 

The Body shop Seaweed Deep Cleaning Facial Wash
Die dazugehörige Gesichtslotion (klick) finde ich wirklich gut und daher habe ich das Waschgel hinterhergekauft. Das Waschgel tut seinen Job auch recht gut und wird bei Gelegeheit bestimmt nachgekauft. 

Catrice Lashes To Kill Mascara
Ja, ganz ok. Ich habe mich letztes Jahr wie so viele von Paddy anfixen lassen und finde die Mascara nach wie vor gut. Jetzt ist sie nach fast einem Jahr aufgebraucht und wird erstmal nicht nachgekauft, ich möchte erstmal ein paar andere testen.

Ich weine ihr ernstlich hinterher, das habe ich ja schon ein paar Mal erwähnt.  Mein anderes Backup ist jetzt auch leer. Buhuu!! 

Essence multi action Mascara
Ein solides Nachaufprodukt, das ist nicht mein erstes Exemplar. Trotzdem gilt das gleiche wie bei der Catrice-Mascara: erstmal wollen andere getestet werden.

Essence Multi action Smokey Eyes Mascara
Die Bürste hat einen lustigen dicken Kopf, mit dem ich super tuschen kann. Dazu muss ich die Bürste aber hochkant halten und das ist dann irgendwie kompliziert. Desweiteren gilt das gleiche wie bei den anderen beiden Mascaras. 

Pröbchen The Body Shop Shea Lotion
Werde ich nicht als Fullsize erstehen. Die Pflegewirkung ist gut und ich mag ja eigentlich den Shea-Geruch, wenn er nussig daher kommt. Diese Lotion riecht ganz gut, aber nicht nussig und es gibt so viele tolle Geruchserlebnisse bei den Bodyshop-Körperpflegeprodukten, dass ich mich nicht ausgerechnet für dieses entscheiden würde. Das liegt aber nicht an etwaigen Mängeln des Produktes sondern nur an meinen persönlichen Präferenzen in Punkto Geruch. 


Fazit: Drei Mascaras, viel Bodyshop, ein Fail. 

Kommentare:

  1. Wie gerne ich dieses Bananenshampoo mal ausprobieren würde.. leider haben sie die Serie in der Schweiz aus dem Sortiment genommen?! Sehr schade :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du magst, kann ich für dich einkaufen gehen und es dir zuschicken. ;-)

      Löschen
    2. Wirklich? Das wär ganz ganz toll :))

      Löschen
    3. Ja klar. Ich kriege bei TBS auch 10%. ^^ Willst du?

      Löschen
  2. Ich finde diesen Makeup-Entferner von Balea auch ganz schrecklich! Ich habe ihn allerdings nur zweimal ausprobiert, er hat so furchtbar in meinen Augen gebrannt, dass das einfach nicht gesund sein konnte^^ Erst habe ich ihn dafür benutzt, Swatches zu entfernen, dann habe ich ihn meiner Schwester gegeben, die kommt super mit dem Zeug klar. Tja.. habe ihn auch in einigen Jahresfavoriten gesehen und mich gewundert^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja grausiges Zeug! Ich bin echt verblüfft, dass er bei einigen wohl doch irgendwie was bewirkt. ^^

      Löschen
  3. Ich habe den Balea Makeup Entferner Balsam 2 in 1 auch und finde ihn fürs Augen Make-Up ziemlich sinnlos, er entfernt echt nicht... Kann man aber ganz gut als Waschlotion fürs Gesicht umfunktionieren, Make-Up geht ganz gut runter :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hej :)) wie unterschiedlich Meinungen sind!! Ich komm gut zurecht mit der Abschminklotion - nutze erst meinen Reinigungsschaum und dann die Lotion für den Rest und besonders die Mascara. Aber so unterschiedlich ist eben die Haut von Leuten :))
    LG Marieam

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!