Dienstag, 14. Februar 2012

Poorly Dressed im Februar

Hello again!
Na, wer ist so Ohrwurmanfällig, dass es jetzt schon losgeht mit dem inneren Gesinge? Ich kann auch gerne nachhelfen: klick

Heute habe ich für Euch die Februarausgabe von Poorly Dressed. Wie immer bin ich interessiert daran, welche modische, geschminkte oder frisurtechnische  Entgleisung sich bei Euch besonders in die Netzhaut gebrannt hat und warum.
Ich finde das Eichhörnchen besonders niedlich, während das Brustkleid (oder alle beide, haha!) und das Brautoutfit (also alle beide)  etwas verstörend wirken. 
Beachtet beim Windelninja den Hintergrund! Viel Spaß
















Quelle der Bilder sowie Bildrechte: poorly dressed

Kommentare:

  1. Coole Bilder :D Besonders gelungen ist der Typ mit dem Kätzchenshirt!!

    Kurze Frage: Ist die Einstellung neu, dass man den vollen Post nicht mehr als Email bekommt? Ist das ein neues Feature von Blogger oder hast du das umgestellt?

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste nicht mal, dass man sich die Posts per Mail schicken lassen kann. ^^ Aber gestern habe ich Feedburner installiert und da ein bißchen rumgewerkelt. Steht in der email, die du bekommen hast,sowas wie "Weiter gehts auf dem Blog"?

      Löschen
    2. Ja, genau. Es werden keine Bilder angezeigt, sondern nur ein kurzes Stück Text und dann steht da "Den Rest gibts auf meinem Blog zu lesen" oder sowas in der Art.

      Löschen
    3. Dann muss ich bei Feedburner noch mal rumfrickeln, wenn das die Lesegewohnheiten stört (störts?).

      Löschen
  2. Aber das Eichhörnchen ist doch echt niedlich!

    AntwortenLöschen
  3. OMG! :D Besonders schlimm ist das zweite Brautkleid, wo alles raushängt. Wie geschmacklos! O.o
    Ich hab übrigens auf deinen Kommentar zur Migräne geantwortet, hier nochmal der Link: http://mein-melting-pot.blogspot.com/2012/02/fail-der-woche.html?showComment=1329317383565#c5581840594250393636
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für`s Bescheid sagen! Das hätte ich sonst def. übersehen.
      Das Brautkleid ist echt - öhh. Ich meine, man heiratet in weiß, als Farbe der Unschuld, und dann zeigt man alles, außer den Nippeln? Hui.

      Löschen
  4. ich stimme dir bei brust und brautkleid zu! gruselig xD

    die kätzchen mit dem lolli sind süß :D

    AntwortenLöschen
  5. ah - es freut mich, dass es grossbritanniens beitrag zum gegenseitigen kulturellen verständnis in die weiten des internets geschafft hat - siehe big fat gypsy weddings auf bild nr. 11 :D

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!