Sonntag, 18. August 2013

Die Badewannentaucherin #3 : Dresdner Essenz Kokosmilch & Ylang Ylang



Mit Kokos kriegt man mich eigentlich so gut wie immer. Darum war es nur einer Frage der Zeit, bis dieses süß duftende Badepulver mit zu mir nach Hause in meine Badewanne durfte. Denn auch bei hohen Temperaturen liebe ich meine Badewanne, das Wasser wird dann eben weniger heiß eingelassen. Duschen ist an heißen Tagen erfrischend und angenehm, ach, lebensnotwendig. 
Aber nichts ist vergleichbar mit   einem warmen Bad, das jeden Rückenmuskel lockert und entspannt.

Schon beim Öffnen des Tütchens entströmt ihm ein süßer angenehmer Duft nach Kokosmilch.





Das Herstellerversprechen:



Unsere Badeessenz KOKOSMILCH/YLANG YLANG schenkt sinnliche Momente vollkommener Entspannung. Ein exotischer Kokosduft, kombiniert mit tropischen Blüten- und einer spritzigen Limonennote, bringt einen Hauch von Südsee in Ihren Alltag. Wertvolles Kokosöl und ein Intensiv-Pflegekomplex verwöhnen die Haut spürbar und bewahren sie vor dem Austrocknen. 

OHNE PEG-Emulgatoren OHNE Alkaliseifen OHNE Sodium Laureth Sulfate OHNE Mineral- und Silikonöle OHNE Konservierungsstoffe

Hauch von Südsee, oha! Habe ich schon mal erwähnt, wie lustig ich Werbetexter_Innen finde? 

Inhaltsstoffe: Maris Sal, Magnesium Carbonate, Solanum Tuberosum Starch, Citric Acid, Parfum, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Persea Gratissima Oil, Urea, Cocos Nucifera Oil, Hydrolyzed Wheat Protein, Citrus Medica Limonum Peel Oil, Cananga Odorata Flower Oil, Allantoin, Panthenol, Sodium Chloride, CI 77891, Benzyl Salicylate, Coumarin, Linalool, Benzyl Benzoate, Limonene, Aqua, Menthol 


Fazit:


Eine besondere Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen. Der Geruch ist süßlich-lecker und angenehm, könnte meinethalben aber noch intensiver im Sinne von länger anhaltend sein. Von Blüten und Limonen habe ich auch nichts bemerkt, die haben mir aber auch nicht weiter gefehlt.

War alles gut so, wie es ist. Wer Kokos mag, wird zufrieden sein, ich war es auf jeden Fall. 
Mir hat der "Hauch von Südsee im Alltag" so völlig gereicht, das Produkt wird bestimmt nachgekauft, auch gerade in Anbetracht dessen, dass auf diverse problematische Inhaltsstoffe verzichtet wird.

Wie sieht`s bei Euch aus? Kennt ihr Kokosmilch & Ylang Ylang von Dresdner Essenz? Habt ihr Empfehlungen aus der Reihe? 


                                                                      Katharina




Kommentare:

  1. Dresdner Essenz macht tolle Sachen- hatte von denen auch mal ein "Bade-Verwöhn-Set", das sehr gut war.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verwöhn-set klingt jedenfalls gut. ;-)
      Ich habe von der Firma noch etwas blumiges hier, das darf als nächstes mit in die Wanne.

      Löschen
  2. Ich kenne Kokos + Ylang Ylang nicht, aber es klingt von Deiner Beschreibung her schon sehr gut. Ich glaube, dass ich auch mal etwas von DE hatte, aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was es war.
    Ich bade jetzt nicht so oft, bzw. tendentiell mehr im Winter, und daher finde ich solche einmal Tütchen sehr praktisch, auch zum testen.

    LG und einen angenehmen Start in die beginnende Woche.

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmh, das klingt ja gut =)
    Ich kenne ja nur Dreckspatz ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!