Montag, 25. Februar 2013

Hilfe, Spam! Kommentarfunktion modifiziert

Seit Tagen bekomme ich tägliche etwa 10 englischsprachige Spammails. Dieser werden im Blog automatisch rausgefiltert, ich bekomme aber eine Benachrichtigungsmail auf mein Smartphone und das nervt unendlich.

Oh, toll, ein Kommentar! denke ich und lese irgendeinen Crap über Holzfußböden und mögliche Verbesserungen meines Google-Rankings. Ich mag das nicht mehr.

Ihr könnt darum hier vorerst leider nicht mehr anonym kommentieren, es geht mit einer open ID, allerdings weiß ich noch nicht, was das ist. :-D

Ich werde von Zeit zu Zeit überprüfen, ob es besser geworden ist und die anonymen Kommentare dann wieder zulassen.

Liebe Grüße!          


Katharina

Kommentare:

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!