Mittwoch, 20. Februar 2013

[amu] A funky soul loves a Copperwear Party in Miami Peach







Jaha, auch wenn ich hier ständig Kinderwindeln
wechsel und Duplosteine in Richtung Aufbeahrungskörbe schmeiße, um mir den Anschein von  Kontrolle Übersicht   etwas Ordnung zu halten schminke ich mich immer noch täglich. 
Außer, wenn ich nur mit den Kindern zu Hause rumgammel und Duplosteine schmeiße, aber manchmal dann erst Recht. Ich zeige es nur leider hier nicht so oft her, weil das Hochladen und Zuschneiden und so ja doch ganz schön Arbeit macht.... 
Schade eigentlich, denn ich schminke so schöne Dinge! :-D 

Aber heute! Heute aber! Sehet her, es ist nämlich dem ekelhaften völlig unfrühlingshaft grieseligen Schneegestöber zum Trotz glimmerig glamourös geworden. Finde ich, und ich muss es ja wohl wissen.









Ganz klassisch eigentlich_
heller Ton überall, noch n heller Ton ganz oben drüber, dunkler Ton für die Mehrdimensionalität, interessanter Kajal drüber und wumms. Ich stelle zunehmend fest, dass die Brille ganz schön Farbe schluckt und da ich sie immer immer trage, könnte ich da echt noch mutiger sein, soll heißen bunter. Oder mindestens intensiver und krasser schichten.


Verwendet habe ich:

Rival de Loop Lidschattenbase
Catrice e/s Welcome to Miami Peach (hier schon mal vergleichsgeswatcht und hier schon mal kurz und faul gezeigt) auf dem ganzen Lid und dem Augeninnenwinkel
Catrice e/s Bring me frosted cake unter dem Brauenbogen
Catrice e/s My first Copperwear Party in der Lidfalte und auf dem hinteren Drittel des Lids
Zoeva Graphic Eyeliner Funky Soul (Voll funky, oder?)
Essence I love Extreme Mascara
Catrice Augenbrauenpuderduo, heute mal dunkler als sonst

Ansatzweise zu erkennen ist noch das Rouge, das ist das wunderwunderschöne Catrice Unbeleaf`able Blush CO1 Dancing Nymph (Seltenst so einen bescheuerten Namen gehört oder gelesen ey!) aus der Nymphelia LE, hier schon mal gezeigt. Wo ich den alten Post grade betrachte, wird mir ganz wehmütig ums Herz. Denn der so schöne und behechelte und ungefähr zeitgleich erworbene Essence Marble Mania Blush lebt nicht mehr. Ja, ihr habt richtig gelesen.
In seiner ganzen rosafarbenen gemarbelten duftenden Schönheit ist er von einem süßen dicken Baby erwischt und auf den Fliesen unseres Bades nachhaltig zerschmettert worden. Das Kind hat mittlerweile mehrere Lidschatten und das Marblemania und das Dates on Skates, ebenfalls limitiert von Essence auf dem Gewissen *heul*.

Und das kommt so:

Ich will in den Spiegel gucken und irgendwas machen. Das Baby weint und will auf den Arm.
Ich = Gewissenskonflikt, Babyweinen geht ans Herz, es nervt aber auch immens, nie etwas machen zu können.
Ich = Aha! Kompromiss! Baby auf den Arm, weiter in den Spiegel geglotzt, einhändig Lippenstift aufgetragen oder ähnliches.
Baby= Boah, besser als auf dem Boden aber voll öde hier! Was ist denn das? Eine Kiste? Da sind Sachen drin! Lustig! Ich zieh mal, Mama guckt ja nicht. Ob das nach unten oder nach oben fällt, wenn ich das loslasse? Ich probiers mal! Hupps!
Blushes & Lidschatten so: *schepper, brösel, krümel*

Ich habe mir aber im Sinne der Nachhaltigkeit verboten, die zerkrümelten Lidschatten und Blushes wegzuschmeißen (nur bei dem Marble  Mania war nix mehr zu machen, der hat mir alles mit rosa Glimmerbröseln eingesaut) und mir vorgenommen, die trotzdem aufzubrauchen, auch wenn es eine Sauerei ist.

Wie die Brösel so aussehen, zeige ich euch im nächsten Post. :-D 
Und eine Blogschau steckt auch in der Pipeline.
Habt einen tollen Abend! 

Katharina





Kommentare:

  1. Hui, da haben deine Lidschatten und Blushes den Elch...öhm...Babytest wohl nicht bestanden ;)
    Wahre Könner (also nicht ich ;)) pressen zerbröselte Lidschatten und Blushes ja wieder in Form mittels Alkohol und Co. Vielleicht magst du dich ja mal darin probieren.


    Der Lidstrich deiner Augenpinselei ist übrigens wundervoll :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! <3 Ich hab immer so ein bißchen panik, dass der rostig aussieht, aber eigentlich passt rostig ja gut zu grünen Augen, oder?

      Das mit dem selber pressen, hömm, ist ne Option.. wenn ich mehr im Bastelfieber wäre, würde ich es wohl versuchen. vielleicht im April, wenn ich die Lidschatten bis dahin am Leben erhalten kann.^^

      Löschen
  2. hello there katharina,
    thank you for your lovely comment on my blog, that means a lot for me :)
    I wish I can understand your post :( but your EOTD looks pretty~
    I love warm color like brown/cooper~

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!