Dienstag, 29. Juli 2008

Simit für Frau Hass, Simit für mich

Die großartige Frau Hass buk leckere Sesamkringel und das musste ich gleich mal nachmachen.
In doppelter Menge, denn ich kenne meinen Freund, meine Mitbewohnerin isst auch gerne und ich habe zwei hungrige Schüler in der Küche sitzen, die über einem fiesen Text zum Leseverständnis brüten.
Momentan geht der Teig und dann lege ich los.

Kommentare:

  1. uuh sag dann wie sie geworden sind :) die haben mich heut morgen auch schon so angelacht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, sie schmecken! Ich mach die gleich noch mal gefüllt - Noch warm könnt' ich mich in das Sesamzeug reinlegen. *grunz*

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!