Montag, 6. Mai 2013

Badewannentaucherin #2: Königin der Nacht

.
Wenn das mal nicht ein umwerfender Name ist. Ich gebe zu, dass ich diese Badeperlen auch wegen des Namens gekauft habe. 
Preis: 
ca. 1,19 € bei Rossmann, dm etc.





















Schon beim Öffnen des Tütchen kommt einem ein ziemlich prägnanter unvergleichlicher Duft entgegen. "Ich weiß nicht, was das ist, aber es riecht gut",dachte ich.
Wikipedia hat mir weitergeholfen und ergeben, dass Babassuöl aus den Samen der gleichnamigen Palme in Südamerika gewonnen wird und als pflegendes, schützendes und weichmachendes Öl zunehmend der Kokosnuss den Rang abliefe.


Der Geruch ist stark und sicher nicht jederfraus Sache. Ich empfehle ein probeschnuppern, denn ich mag den Geruch sehr gerne, etwas schwer, blumig,  reichhaltig und luxuriös. Patschouli ist auch enthalten.

Die Badeperlen sind dunkelblau bis schwarz und färben das Wasser in einen tollen dunklen Lilaton ein, je nachdem, wie viel Wasser man in der Wanne hat variiert die Farbintensität natürlich. ;-)

Das Herstellerversprechen:

Tauchen Sie ein in puren Luxus und lassen Sie sich verwöhnen von denKneipp® Badeperlen Königin der Nacht mit dem erlesenen Extrakt dieser außergewöhnlichen Pflanze. Die imposante Blüte der Königin der Nacht öffnet sich am Abend und blüht nur eine einzige Nacht, bis sie sich am nächsten Morgen wieder schließt.
Der Duft der Königin der Nacht verzaubert Ihre Sinne und schenkt Ihnen eine luxuriöse Auszeit. Im Zusammenspiel mit der wohltuenden Wirkung warmen Wassers entfalten die natürlichen ätherischen Öle in ihrer Kombination ihre aromakologische Wirkung.
Die spezielle Pflegeformel mit Urea und natürlichem pflegendemBabassuöl schützt die Haut vor dem Austrocknen und macht sie schon beim Baden zart und geschmeidig.
Durch die Kombination von luxuriösem Duft, intensiver Farbe und sanfter Pflege entsteht ein einzigartiges Badeerlebnis, das ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele wirkt.
Hier seht ihr meinen Badeassistenten bei der Arbeit:




Die Inhaltsstoffe:
Urea, Cereus Grandiflorus (Cactus) Flower Extract, Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Pogostemon Cablin Oil, Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Oil, Benzyl Salicylate, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Coumarin, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Parfum (Fragrance), Polysorbate 20, Aqua (Water), Propylene Glycol, Denatonium Benzoate, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Tocopherol, CI 28440.

Fazit: 
Ein intensiver Duft, den man ruhig einmal ausprobieren kann. 
Allein für das schöne lilafarbene Badewasser lohnt sich das schon.
Allerdings sind laut incitester mehrere chemische Duftstoffe enthalten, auf die manche allergisch reagieren könnten
Nachteilig ist, dass die Badeperlen nur in der Einzelverpackung erwerbbar sind, das ist doch eine Umweltschweinerei, Kneipp! 
Eine besondere Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen, hatte ich aber auch nicht erwartet.

Habt ihr noch Badezusatzempfehlungen? Gerne auch für Badeöle! Ich gieße ja immer enthemmt jedes Öl ins Wasser, das ich gerade mag. Macht ihr das auch?

                                 Katharina

Kommentare:

  1. Hihi, ein toller Name =^.^=
    Ich bin eher der Trockenbader, das einzige ölartige, das in meine Wanne kommt, ist Erkältungsbad... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was den Zusatz angeht ^.~
      Blubberkugeln oder Badestreut, kein Öl =^.^=

      Löschen
  2. Sieht ulkig aus- wie Kaviar irgendwie....
    Ich kann leider keine Tipps in Sachen Badeöl geben, da ich keins nutze.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! An Kaviar hatte ich auch gedacht. ^^

      Löschen
  3. Looks like a really nice product! I've tried a lot of Kneipp products, but this one I didn't know yet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I think it must be relatively new, haven`t seen it before either.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!
Ich habe nichts gegen Bloglinks, gucke aber sowieso bei jedem unbekannten Namen mal rüber. ;-)
Einen schönen Tag wünsche ich!